ins-netz-gehen.de: Internet mit Spaß und Maß nutzen

ins-netz-gehen.de: Internet mit Spaß und Maß nutzenMit dem Computer online sein bietet viel Spaß und Nützliches, birgt aber die Gefahr es zu übertreiben. Damit dabei das „real life“ nicht leidet, bietet ins-netz-gehen.de reichlich Tipps und praktische Hilfen rund um den Umgang mit dem . Das Projekt der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) berät Jugendliche auf anschauliche Weise. Es gibt zum Beispiel einen Online-Wecker für den Computer, der hilft die Zeit richtig einzuteilen. Außerdem bietet ins-netz-gehen.de viele Fakten über Computer und Co. wie: „Wann werden Computer und zum Problem?“, „Faszination Computerspiele“, „ im Internet“ und einiges Wissenswertes mehr. Man kann sich auch selbst checken beim Selbsttest zu Computerspiel- und Internetsucht und erfährt, ob man schon gefährdet ist. ins-netz-gehen.de ist unter dem Motto „Online sein mit Maß und Spaß“ eine sinnvolle Online-Beratung, die man unbedingt mal ausprobieren sollte.